info@danny-eichelbaum.de       03378 / 548 08 88

Pressemitteilungen / Wahlkreis

Die Kindertagesstätten benötigen dringend mehr Personal

Am 20. Juni 2014 absolvierte der CDU-Landtagsabgeordnete Danny Eichelbaum ein Praktikum in der Kita FRÖBEL-Kindergarten „Kinderland", in Ludwigsfelde.

Mit der Aktion wollte der Abgeordnete aus dem Landkreis Teltow-Fläming auch auf die unzureichende Personalausstattung der Kindergärten im Land Brandenburg aufmerksam machen. Brandenburg hat bundesweit den schlechtesten Betreuungsschlüssel in den Kitas. Bei den 3-6 jährigen Kindern ist nur eine Erzieherin für 12 Kinder verantwortlich, bei den unter dreijährigen Kindern ist es eine Erzieherin für 6 Kinder. In diesem Schlüssel enthalten sind aber auch die Zeiten für Vor und Nachbereitung, Elterngespräche Urlaub und Krankheit.

Weiterlesen ...

CDU-Landtagsabgeordneter absolviert Praktikum in der Kita in Ludwigsfelde

Der CDU-Landtagsabgeordnete Danny Eichelbaum absolviert am 20. Juni 2014, ab 8 Uhr ein Praktikum in der Kita FRÖBEL-Kindergarten „Kinderland", Friedrich-Engels-Straße 15 - 17, in Ludwigsfelde.

Mit der Aktion möchte Danny Eichelbaum auch auf die unzureichende Personalausstattung der Kindergärten im Land Brandenburg aufmerksam machen. Brandenburg hat bundesweit den schlechtesten Betreuungsschlüssel in den Kitas. Bei den 3-6 jährigen Kindern ist nur eine Erzieherin für 12 Kinder verantwortlich, bei den unter dreijährigen Kindern ist es eine Erzieherin für 6 Kinder. In diesem Schlüssel enthalten sind aber auch die Zeiten für Vor und Nachbereitung, Elterngespräche Urlaub und Krankheit."

Weiterlesen ...

Landesregierung lehnt Aufnahme der Ortsumfahrung Trebbin in den Bundesververkehrswegeplan ab

Hierzu erklärt der CDU-Landtagsabgeordnete Danny Eichelbaum:

Mit Unverständnis habe ich heute die Antwort von Landesverkehrsminister Jörg Vogelsänger (SPD) auf meine parlamentarische Anfrage zur Nichtanmeldung der B 246 Ortsumfahrung Trebbin für den Bundesverkehrswegeplan 2015 zur Kenntnis genommen. Die vom Land abgelehnte Aufnahme der Orstumfahrung Trebbin ist fachlich nicht nachvollziehbar. Die Landesregierung setzt sich damit über das einstimmige Votum des Kreistages Teltow-Fläming und der Stadt Trebbin hinweg. Auch Trebbins Bürgermeister Thomas Berger hat mehrfach gegenüber dem Brandenburger Verkehrsministerium auf die Notwendigkeit der Ortsumfahrung hingewiesen. Ohne die Zustimmung des Landes kann der Bund die Ortsumfahrung nicht in den Bundesverkehrswegeplan aufnehmen. Die vom Land abgelehnte Aufnahme der Orstumfahrung Trebbin ist fachlich nicht nachvollziehbar.

Weiterlesen ...

Danny Eichelbaum lädt zum Besuch des neuen Landtages in Potsdam ein

Der neue Brandenburger Landtag ist bereits wenige Monate nach seiner Einweihung zu einem Besuchermagneten geworden. Allein am Eröffnungswochenende im Januar strömten 22.000 Besucher nach Potsdam, um den Neubau des einstigen Stadtschlosses in Augenschein zu nehmen. Der CDU-Landtagsabgeordnete Danny Eichelbaum lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger am 28.05.2014, in der Zeit von 17-19 Uhr zum Besuch des Brandenburger Parlamentes nach Potsdam ein. Auf dem Programm stehen eine Führung durch das neue Landtagsgebäude und eine anschliessende Diskussion mit dem Landtagsabgeordneten. Das Platzangebot ist begrenzt. Anmeldungen nimmt die CDU-Kreisgeschäftsstelle unter der Telefonnummer:03371/617151 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis zum 20.05.2014 entgegen.

dafuer-TF

SUCHE

TERMINE

  • 25.04.2018. : Plenum des Landtages Brandenburg - Potsdam

facebook

xing-logo