info@danny-eichelbaum.de       03378 / 548 08 88

Pressemitteilungen / Wahlkreis

Rottenbiller ausgezeichnet - CDU gratuliert allen Ehrenamtlichen

Mit einem festlichen Empfang ehrte die Landrätin, Kornelia Wehlan, Ehrenamtliche aus den einzelnen Gemeinden im Landkreis Teltow-Fläming. So auch einige Ehrenamtliche der Gemeinde Großbeeren, die sich insbesondere für das Siegesfest 2013 verdient gemacht haben. Einer dieser Ehrenamtlichen ist Hans-Peter Rottenbiller, der den Vorsitz des Festausschusses zur Organisation des 200.Siegesfest inne hatte und dazu beigetragen hat, dass die alljährliche Gedenkfeier anlässlich der Schlacht preußischer Truppen gegen Napoleon mit mehreren tausenden Menschen gut besucht wurde.

Insgesamt wurden 5 Ehrenamtliche aus der Gemeinde und etwas über 70 Personen aus allen Gemeinden und Städten des Landkreises ausgezeichnet. Zu den ersten Gratulanten gehörte der Landtagsabgeordnete Danny Eichelbaum (CDU), sowie der Großbeerener Kreistagsabgeordneter Dirk Steinhausen. Der Abend wurde untermalt von der Musik der Kreismusikschule und die Landrätin, sowie die 1.Beigeordnete Kirstin Gurske, fanden zu jedem Ehrenamtlichen einige nette Worte.

Weiterlesen ...

CDU nominierte Landtagskandidaten - Christdemokraten setzen auf Kompetenz und Erfahrung

Die CDU Brandenburg hat am Samstag in Potsdam mit der Aufstellung ihrer Landesliste die Aufstellung ihrer Kandidatinnen und Kandidaten für die Landtagswahl im nächsten Jahr abgeschlossen. Für den Landkreis Teltow-Fläming kandidieren Axel Jürs auf Platz 39, Sven Petke auf Platz 15 und Danny Eichelbaum auf Platz 13 der CDU-Landesliste. Alle 3 Kanidaten wurden bereits mit hohen Zustimmungswerten und ohne Gegenkandidaten von der Parteibasis in ihren Wahlkreisen als Direktkandidaten der CDU nominiert.

Der CDU-Kreisverband Teltow-Fläming setzt beim Landtagswahlkampf auf Kompetenz und Erfahrung. Axel Jürs, der im Landtagswahlkreis 25 ( Blankenfelde-Mahlow,Rangsdorf, Zossen und Baruth/Mark) für die CDU kandidiert, ist von Beruf: Verlagskaufmann und Journalist, ehrenamtlich ist er als stellvertretender Kreisvorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes in Teltow-Fläming tätig.

Weiterlesen ...

Die heile Welt der Diktatur? - Herrschaft und Alltag in der DDR

Was war die DDR?

Diese Frage wird immer wieder hinsichtlich verschiedenster Aspekte diskutiert. Noch 1989 schien die Antwort eindeutig: Damals gingen Hunderttausende in der DDR auf die Straße, um gegen die Diktatur der SED, für Reisefreiheit und bessere Lebensverhältnisse zu demonstrieren. Heute wird der Alltag in der DDR häufig verklärt. Gab es tatsächlich so etwas wie eine »heile Welt« inmitten der Diktatur? Oder waren SED-Herrschaft und Alltag letztlich untrennbar miteinander verbunden?

Weiterlesen ...

Danny Eichelbaum am 16.10.2013 auf Schultour in Großbeeren

Im Rahmen seiner jährlichen Schultour durch seinen Wahlkreis besucht der CDU-Landtagsabgeordnete Danny Eichelbaum am 16.10.2013, um 13.00 Uhr, die Otfried Preußler Oberschule, Teltower Straße 1, in Großbeeren. Bei der Schultour möchte Danny Eichelbaum mit Lehrern und Schülern über die Bildungspolitik in Brandenburg ins Gespräch kommen.

dafuer-TF

SUCHE

TERMINE

  • 12.12.2017. 10:00: Sitzung CDU-Arbeitskreis Innen-und Rechtspolitik - Potsdam
  • 12.12.2017. 11:00: Sitzung der CDU-Landtagsfraktion Brandenburg - Potsdam
  • 13.12.2017. : Plenum des Landtages Brandenburg - Potsdam
  • 18.12.2017. 18:00: Mitgliederversammlung der CDU Jüterbog - Jüterbog
  • 20.12.2017. 15:00: Weihnachtsfeier des AWO-Ortsverbandes Altes Lager - Altes Lager

facebook

xing-logo