info@danny-eichelbaum.de       03378 / 548 08 88

Ein schwieriges Amt in einer schwierigen Zeit

Zur 100 tägigen Amtszeit der Landrätin des Landkreises Teltow-Fläming, Kornelia Wehlan, erklärt der Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion, Danny Eichelbaum:

" Kornelia Wehlan hat in einer schwierigen Zeit ein schwieriges Amt übernommen. Die Beseitigung von vielen Altlasten, die ihr Vorgänger, Peer Giesecke ( SPD), in der Kreisverwaltung und im Landkreis hinterlassen hatte, bestimmten ihre bisherige Amtszeit. Positiv ist, dass Kornelia Wehlan den richtigen Umgangston gefunden hat, um fraktions-und parteiübergreifend miteinander zu arbeiten und die Transparenz von Verwaltungsentscheidungen zu verbessern. Es gibt mittlerweile trotz unterschiedlicher Parteizugehöigkeiten eine gemeinsame Geschäfts-und Gesprächsgrundlage im Kreistag Teltow-Fläming, die es vorher so nicht gegeben hat. Wir freuen uns auch, dass die Landrätin den Vorschlag der CDU-Fraktion, die Kreisumlage nicht zu erhöhen, umgesetzt hat. Vor 12 Monaten sah das noch ganz anders aus.

In der nächsten Zeit wird sich zeigen, ob die Landrätin auch mutige und innovative Entscheidungen für die Zukunft des Landkreises treffen wird. Das gilt insbesondere für die langfristige Haushaltskonsolidierung und die künftige Struktur der Kreisverwaltung. Die Baustellen im Landkreis werden nicht weniger. Die obligatorische Schonfrist für die ersten 100 Tage im Amt ist jetzt vorbei. Wir werden Frau Wehlan am Erfolg ihrer Arbeit messen."

dafuer-TF

SUCHE

TERMINE

  • 21.01.2019. 20:00: Empfang der Landesregierung Brandenburg auf der Grünen Woche - Berlin
  • 22.01.2019. 10:00: Sitzung des CDU-Arbeitskreises Innen-und Rechtspolitik - Potsdam
  • 22.01.2019. 11:00: Sitzung der CDU-Landtagsfraktion - Potsdam
  • 22.01.2019. 17:00: Empfang des Luftwaffenstandortes Holzdorf - Holzdorf
  • 23.01.2019. 09:30: Sitzung des Richterwahlausschusses - Potsdam

facebook

xing-logo

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok