info@danny-eichelbaum.de       03378 / 548 08 88

CDU Kreisverband Teltow-Fläming lehnt Fusion mit anderen Landkreisen und Großgemeinden ab - CDU richtet Dialogplattform: www.wir-sind-Teltow-Flaeming.de ein

Hierzu erklärt der Vorsitzende des CDU-Kreisverbandes Teltow-Fläming, Danny Eichelbaum:

Nachdem sich die CDU Teltow-Fläming bereits auf dem Kreisparteitag am 19. Juni 2015 für die Eigenständigkeit des Landkreises Teltow-Fläming und seiner Gemeinden ausgesprochen hat, diskutierten CDU-Kreistagsabgeordnete, Stadtverordnete und Gemeindevertreter aus dem Landkreis Teltow-Fläming am Donnerstag in Jüterbog mit der kommunalpolitischen Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion, Barbara Richstein MdL, die Folgen der von der rot-roten Landesregierung geplanten Kommunalstrukturreform. Einig war man sich darin, dass man sowohl die Fusion von Teltow-Fläming mit anderen Landkreisen als auch Großgemeinden mit mindestens 10.000 Einwohnern ablehnt.
„Allein die Mindestgröße von 10.000 Einwohnern pro Gemeinde würde das Aus für Großbeeren, Baruth, Nuthe-Urstromthal, Trebbin, Niedergörsdorf, Niederer Fläming, Ihlow, Dahmethal und Dahme bedeuten.

Das werden wir nicht zu lassen. Die Landesregierung zerstört damit gewachsene Strukturen, die viele Bereiche des öffentlichen Lebens von der Feuerwehr bis zu den Schulen und Kindertageseinrichtungen berührt.“, so Danny Eichelbaum.

In diesem Zusammenhang hat die CDU Teltow-Fläming unter www.wir-sind-Teltow-Flaeming.de eine Homepage gestartet, auf der sich die Bürger für die Eigenständigkeit des Landkreises Teltow-Fläming aussprechen können.

„Brandenburg ist ländlich strukturiert und garantiert die kommunale Selbstverwaltung in der Landesverfassung! Teltow-Fläming ist für unsere Bürger mehr als nur eine Verwaltungseinheit! Teltow-Fläming ist für uns Heimat und Identität!

Teltow-Fläming ist ein wirtschafts- und einwohnerstarker Landkreis, eine Fusion mit anderen Landkreisen ist weder notwendig, noch sinnvoll. Weite Entfernungen bis zur Kreisverwaltung und weniger Bürgernähe lehnen wir ab. Der Landkreis Teltow-Fläming sind wir alle, von Dahme/Mark bis Blankenfelde-Mahlow. Teltow-Fläming ist unsere Heimat., so Danny Eichelbaum weiter.

Barbara Richstein ergänzte:" Die rot-rote Landesregierung hat ein Leitbild vorgelegt, was substanzlos ist. Die Vorschläge sind heiße Luft und gefährden den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Bei der Funktionalreform verwendete der Innenminister die Nagelschere und bei der Strukturreform die Machete."

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok