info@danny-eichelbaum.de       03378 / 548 08 88

CDU Teltow-Fläming begeht Neujahrsempfang - CDU Großbeeren feiert Jubiläum

Einige Veranstaltungen sind in unserer Region bereits Tradition geworden, so auch der Neujahrsempfang der CDU Teltow-Fläming. Knapp 80 Gäste verfolgten im Gemeindesaal in Großbeeren die Rede des Kreisvorsitzenden Danny Eichelbaums, der den Landrat auf Grund seiner verfehlten Schuldenpolitik tadelte. Die Kommunalaufsicht hatte erst vor kurzem den Haushalt nicht genehmigt.  Er erinnerte daran, dass der Landkreis jetzt bereits seit 5 Jahren in allen Rankings zurückfällt. Der CDU Generalsekretär, Dieter Dombrowski, MdL berichtete von der Entwicklung der Landespartei und unterstricht die Arbeit der Partei vor Ort. Die beiden Bundestagsabgeordneten, Katherina Reiche, parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit und Andrea Voßhoff, gingen auf die Finanzkrise und die aktuelle Tagespolitik ein. Als Gäste waren Steeven Bretz, MdL und Ludwig Burkardt, MdL ebenfalls nach Großbeeren gekommen. Im Rahmen der Veranstaltung feierte der gastgebende Ortsverband, die CDU Großbeeren, ihr 10 jähriges Jubiläum.

An einem Tag im Januar 2002 trafen sich einige, Großbeerener Bürger, um ihrer Arbeit im Gemeinderat einen formellen Anstrich zu geben. Allerdings wurde vorher schon kräftig auf politischer Ebene gearbeitet: So konnte schon zur Gemeinderatswahl in den Vorjahren eine Liste im Namen der CDU aufgestellt werden. Aber es gab noch keinen selbstständigen Verband in und für Großbeeren. Einige waren in Ludwigsfelde organisiert, die anderen in Blankenfelde. Erst die Gebietsreform und die Auflösung des Amtes Ludwigsfelder Land und der damit verbundene Zusammenschluss der Gemeinde Großbeeren mit dem Ortsteil Diedersdorf erzwangen förmlich, dass man sich 2002 neu organisierte. In jenen Januartagen des Jahres 2002 also traf man sich in einem kleinen Kreis von sieben Personen, um die CDU in Großbeeren nun auch offiziell zu gründen.Der erste gewählte Vorstand trug folgende sieben Namen: Stephan Regeler, Günter Henkel, Dr. Matthias Fuchs, Ralf Justawitz, Christina Koschitzki, Michael Richter und Peter Wagner Hiervon waren 5 ehemalige Gründungsmitglieder anwesend, die vom CDU Vorsitzenden, Dirk Steinhausen, geehrt wurden. Dirk Steinhausen erklärte weiter: "Sie sehen die CDU in Großbeeren lebt und hat in ihrer Agilität trotz 10-jährigem Bestehens nichts eingebüßt. Außer der politischen Arbeit, die in immer neuen Anträgen und Anfragen an die Gemeindeverwaltung sichtbar wird, trägt die CDU auch ihren Beitrag am Gemeinschaftsleben. Wir sehen uns als Motor der Entwicklung in unserer Gemeinde.

14.01.2012

dafuer-TF

SUCHE

TERMINE

  • 21.01.2019. 20:00: Empfang der Landesregierung Brandenburg auf der Grünen Woche - Berlin
  • 22.01.2019. 10:00: Sitzung des CDU-Arbeitskreises Innen-und Rechtspolitik - Potsdam
  • 22.01.2019. 11:00: Sitzung der CDU-Landtagsfraktion - Potsdam
  • 22.01.2019. 17:00: Empfang des Luftwaffenstandortes Holzdorf - Holzdorf
  • 23.01.2019. 09:30: Sitzung des Richterwahlausschusses - Potsdam

facebook

xing-logo

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok