info@danny-eichelbaum.de       03378 / 548 08 88

Bundesregierung hält Wort - Ortsumfahrung Thyrow kann endlich gebaut werden!

Zur heutigen Freigabe der finanziellen Mittel für den Bau der Ortsumfahrung Thyrow der B 101 durch den Bund erklärt der CDU-Landtagsabgeordnete Danny Eichelbaum:

Die letzte Hürde ist genommen. Nach Verzögerungen und Pannen beim Planfeststellungsverfahren hat der Bund nun die Gelder für den Bau der Ortsumfahrung Thyrow frei gegeben. Für das fünf Kilometer lange Teilstück ist ein Investitionsvolumen von 33 Millionen Euro veranschlagt. Im Rahmen einer Mitfinanzierung beteiligt sich der Landkreis Teltow-Fläming mit rund 6 Millionen Euro an den Kosten. Der jahrelange Kampf hat sich gelohnt. Der Bund hat Wort gehalten. Die letzte Lücke der B 101 wird nun geschlossen. Für Berufspendler und Unternehmen gibt es kürzere Fahrtzeiten.

Früher, als erwartet, kann bereits 2014 mit dem Bau begonnen werden. Mein Dank gilt den vielen Mitstreitern im Landkreis, im Land und im Bund, vor allem der Parlamentarischen Staatssekretärin im Bundesverkehrsministerium, Katherina Reiche und Trebbins Bürgermeister, Thomas Berger."

 

dafuer-TF

SUCHE

TERMINE

  • 18.01.2019. 18:00: Neujahrsempfang des Landkreises Teltow-Fläming - Luckenwalde
  • 21.01.2019. 20:00: Empfang der Landesregierung Brandenburg auf der Grünen Woche - Berlin
  • 22.01.2019. 10:00: Sitzung des CDU-Arbeitskreises Innen-und Rechtspolitik - Potsdam
  • 22.01.2019. 11:00: Sitzung der CDU-Landtagsfraktion - Potsdam
  • 22.01.2019. 17:00: Empfang des Luftwaffenstandortes Holzdorf - Holzdorf

facebook

xing-logo

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok