info@danny-eichelbaum.de       03378 / 548 08 88

Baustart der B 101 in Thyrow wieder ungewiss - Weitere zeitliche Verzögerungen CDU-Landtagsabgeordnete reagieren mit Unverständnis

Pleiten, Pech und Pannen und eine zeitliche Verschiebung nach der anderen. Mit Unverständnis reagierten die CDU-Landtagsabgeordneten Danny Eichelbaum und Sven Petke auf die weitere Verzögerung des Baubeginns der Thyrower Ortsumfahrung der B 101. Eigentlich sollte im März mit dem Bau begonnen werden. Aber daraus wird wieder einmal nichts. Vergeblich warten die Berufspendler und die Unternehmen in der Region auf den dringend notwendigen Lückenschluss der B 101.

Bereits seit Jahren gibt es bei dem 33 Mio. Euro teuren Infrastrukturprojekt Bauverzögerungen. Im Mai 2011 wurde gegen den für den Bau erforderlichen Planfeststellungsbeschluss geklagt. In einem Vergleich vom 30. August 2012 hat man sich dann mit dem Kläger auf eine Änderung geeinigt, ein neuer Wirtschaftsweg wurde geführt eingeführt. Die Planänderung nahm wieder viel Zeit in Anspruch. Im Sommer letzten Jahres wurden die finanziellen Mittel nun endlich vom Bundesverkehrsministerium freigegeben.Es ist also kein Grund für die weiteren Bauverzögerungen erkennbar.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok