info@danny-eichelbaum.de       03378 / 548 08 88

Presseecho / Landtag

Fregatten-Besatzung trifft neuen Freundeskreis

„Berlin/Potsdam. Eine Abordnung der Fregatte Brandenburg kommt am 23. Januar zum Brandenburg-Empfang auf der Grünen Woche und am 25. Januar zum Neujahrsempfang des Landtages Brandenburg. Bei diesen beiden Gelegenheiten wollen auch Mitglieder des gerade gegründeten Vereins Freundeskreis Fregatte Brandenburg die Gelegenheit nutzen, den Kontakt zu Besatzungsmitgliedern zu pflegen.

Die Landwirtschaftsmesse Grüne Woche war es auch, auf der die Idee zu diesem Kontakt geboren worden war: 2007 hatte der damalige Pro-Agro-Chef, der Ludwigsfelder Hans-Jürgen Kube, mit einigen Gleichgesinnten den Gedanken, mit den Gästen vom Marine-Schiff „Brandenburg“ einen Freundeskreis zu gründen. So sollten die Kontakte zwischen dem Bundesland und der Besatzung für beide Seiten besser genutzt werden als bis dahin. Nun ist die Interessengemeinschaft stillgelegt und der e. V. steht beim Amtsgericht Frankfurt/Oder im Vereinsregister: „Freundeskreis Fregatte Brandenburg“. Mit im Boot sind neben Kurth Landtagsvizepräsidentin Barbara Richstein (CDU), Stefan Scheller (CDU), Oberbürgermeister der Stadt Brandenburg/H., oder Brandenburgs ehemaligem Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) und hier aus der Region auch Udo Haase, ehemaliger Bürgermeister von Schönefeld (LDS) und Präsident der Deutsch-mongolischen Gesellschaft, oder Danny Eichelbaum, CDU-Landtagsabgeordneter und Kreistagsvorsitzender Teltow-Fläming. Letzterer sagt der MAZ am Freitag, er werde beide Gelegenheiten nutzen, um mit Besatzungsmitgliedern neue Vorhaben zu besprechen.“

...

Vollständiger MAZ+ Artikel: https://www.maz-online.de/lokales/teltow-flaeming/menschen-fregatten-besatzung-trifft-neuen-freundeskreis-KZN52WBDBT2572UIW2A7LY6QKM.html (20.01.2023)

dafuer-TF

SUCHE

TERMINE

No events to display

facebook

xing-logo

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.