info@danny-eichelbaum.de       03378 / 548 08 88

Presseecho / Teltow-Fläming

Der Traum vom Weg aus der Sucht CDU-Präsentkorb für den Josefshof

Neuhof. Seltene Gäste auf dem Josefshof: Mit einem Präsentkorb im Arm betraten der CDU-Landtagsabgeordnete Sven Petke und sein Parteifreund Danny Eichelbaum am Mittwoch die gut geheizte Stube in Neuhof. „Uns ist es wichtig, einmal eine solche Gemeinschaft zu besuchen, umso wichtiger, wenn sie einen christlichen Hintergrund hat“, erläuterte Petke den Anlass des Besuches.

Camillo Nowak, der den zur Emmausgemeinschaft gehörenden Hof 1995 gründete, und Bewohner Jörg berichteten den Gästen vom Zusammenleben auf dem Josefshof. „Die meisten der hier lebenden Männer haben Suchtgeschichten hinter sich“, sagte Camillo Nowak, „wir verstehen uns als eine Art künstliche Familie für alle, die auf dem Glaubensweg nach Gemeinschaft suchen und ihr Leben gemeinsam in die Hand nehmen wollen.“ Der Hof habe sich im Laufe der Jahre in die Gemeinschaft von Neuhof integrieren können. Längst sei die anfängliche Skepsis gewichen. Einer der ehemaligen Bewohner habe sogar ins Dorf eingeheiratet.

Dass sich der Hof, auf dem Landwirtschaft betrieben wird, ohne staatliche Zuschüsse trägt, vernahmen die Besucher mit Staunen. „Dass es möglich ist, sich selbst eine ehrliche Existenzgrundlage zu schaffen, ist der Traum, den ich an die Männer weitergeben möchte“, sagte Camillo Nowak. (uk)

Quelle: Märkische Allgemeine Zeitung, 27.12.2008

dafuer-TF

SUCHE

TERMINE

No events to display

facebook

xing-logo

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.