info@danny-eichelbaum.de       03378 / 548 08 88

Presseecho / Wahlkreis

Nach 18 Jahren Planung: Straße in Ruhlsdorf wird ab sofort saniert

„Was länge währt, wird endlich gut“: Da sind sich Nuthe-Urstromtals Bürgermeister Stefan Scheddin (parteilos), Landrätin Kornelia Wehlan (Linke) und Kreistagsvorsitzender Danny Eichelbaum (CDU) einig. Sie gaben in der vergangenen Woche gemeinsam den Startschuss für die Sanierung, die ein Jahr lang dauern wird.

Kreis und Gemeinde teilen sich Kosten von zwei Millionen Euro

Die neue Ruhlsdorfer Ortsdurchfahrt wird das teuerste Straßenbauprojekt sein, das der Landkreis 2021 beginnt. Fast zwei Millionen Euro kostet die Sanierung mit allen kleineren und größeren Baustellen am Straßenrand insgesamt. 72 Prozent der Kosten trägt der Landkreis; den Rest die Gemeinde. „

Quelle: MAZ+ Artikel https://m.maz-online.de/Lokales/Teltow-Flaeming/Nuthe-Urstromtal/Sanierung-der-Kreisstrasse-und-Ortsdurchfahrt-von-Ruhlsdorf-hat-im-Oktober-2022-endlich-begonnen

dafuer-TF

SUCHE

TERMINE

No events to display

facebook

xing-logo

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.