info@danny-eichelbaum.de       03378 / 548 08 88

Pressemitteilungen / Wahlkreis

CDU-Ludwigsfelde wählt neuen Vorstand – Detlef Helgert als Vorsitzender wiedergewählt

Der CDU-Ortsverband Ludwigsfelde wählte am Donnerstagabend im Rahmen einer Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand. Der alte und neue Vorsitzende des Stadtverbandes heißt Detlef Helgert, der alle Stimmen der anwesenden Mitglieder auf sich vereinen konnte.

Die Mitgliederversammlung, die vom CDU-Landtagsabgeordneten Danny Eichelbaum geleitet wurde, wählte weiterhin den CDU-Fraktionsvorsitzenden in der Ludwigsfelder Stadtverordnetenversammlung, Andreas Herms, zu seinem Stellvertreter.  Dem neuen CDU-Ortsvorstand gehören als Schatzmeisterin Rosemarie Kleinfeld, als Schriftführer Patrick Nelte und als Beisitzer Peter Erdmann, Martino Persky sowie Bodo Zühlke an. Alle Kandidaten wurden ohne Gegenstimmen gewählt.

Weiterlesen ...

Danny Eichelbaum ab 15.10. auf Schultour in Teltow-Fläming

Wie in jedem Jahr führt der CDU-Landtagsabgeordnete Danny Eichelbaum auch in diesem Jahr eine Tour durch die Schulen im Landkreis Teltow-Fläming durch. Bei seinem Besuch der Schulen möchte er mit Lehrern und Schülern über die Bildungspolitik im Land Brandenburg sprechen, insbesondere über die Integration von Flüchtlingskindern, die Inklusion, Stundenausfall und Lehrermangel.

So verweigerte das Bildungsministerium beispielsweise die Bildung einer zusätzlichen ersten Klasse in der Preußlerschule in Großbeeren, was zu großen Protesten vor Ort führte.

"Eine gute Bildungspolitik ist die beste Investition in die Zukunft unseres Landes. Unsere Schüler haben ein Recht darauf, verlässlich guten Unterricht zu erhalten. Kinder und Jugendliche optimal fördern und fordern - das muss das Ziel der Bildungspolitik in Brandenburg sein.", so Danny Eichelbaum weiter.

Weiterlesen ...

Danny Eichelbaum fordert barrierefreien Umbau des Bahnhofes Großbeeren - Bund legt Förderprogramm für kleine Bahnstationen auf

Hierzu erklärt der CDU-Landtagsabgeordnete Danny Eichelbaum:

"Endlich besteht die Chance, den Bahnhof Großbeeren barrierefrei auszubauen. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat in dieser Woche ein Modernisierungsprogramm für Bahnstationen aufgelegt. Hiervon könnte Großbeeren profitieren. Der Bund stellt 50 Millionen Euro zur Verfügung, um kleine Stationen, mit weniger als 1000 Ein- und Aussteigern pro Tag, barrierefrei zu machen. Bis zum Herbst 2015 soll das Land Brandenburg geeignete Projekte benennen. Die vorgeschlagenen Stationen sollen innerhalb von drei Jahren - bis spätestens 2018 - barrierefrei umgebaut werden. Ich fordere die Landesregierung auf, den Bahnhof Großbeeren in die zu fördernden Projekte aufzunehmen.

Weiterlesen ...

CDU fordert Kampfmittelbeseitigungskonzept des Landes - Danny Eichelbaum: Land darf die Kommunen und die Feuerwehrkameraden nicht im Stich lassen

Hierzu erklärt der Landtagsabgeordnete Danny Eichelbaum:

Die erneuten Waldbränden bei Stülpe und bei Jüterbog in diesem Sommer haben wieder gezeigt, dass die Munitionsbelastung eine enorme Gefahr für unsere Feuerwehrkameraden darstellt. Das Land muss endlich Maßnahmen ergreifen, um das Leben der Feuerwehrkameraden bei der Brandlöschung nicht länger zu gefährden. Der Landkreis Teltow-Fläming gehört mit zu den am stärksten mit Munition aus dem 2. Weltkrieg belasteten Gebieten in Brandenburg. Es kann nicht sein, dass wir nach 70 Jahren immer noch unter den Folgen des 2. Weltkrieges leiden müssen. Land und Bund müssen endlich wirksame Maßnahmen ergreifen, um die vorhandenen Kampfmittel in den Wäldern zu bergen und zu beseitigen. Die Kommunen und die Feuerwehrkameraden dürfen mit diesen Problemen nicht im Stich gelassen werden.

Weiterlesen ...

dafuer-TF

SUCHE

TERMINE

  • 25.04.2018. : Plenum des Landtages Brandenburg - Potsdam

facebook

xing-logo