info@danny-eichelbaum.de       03378 / 548 08 88

Pressemitteilungen / Teltow-Fläming

Teltow-Fläming stärkster Wirtschaftsstandort im Nordosten Deutschlands

Danny Eichelbaum: Der Spitzenplatz ist das Ergebnis von mutigen Unternehmensentscheidungen, der Arbeit von fleißigen Arbeitnehmern und guten politischen Infrastrukturentscheidungen

Hierzu erklärt der Vorsitzende des CDU-Kreisverbandes Teltow-Fläming und CDU-Landtagsabgeordnete Danny Eichelbaum:

Mit Freude haben wir zur Kenntnis genommen, dass nach der Studie des Magazins: FOCUS Teltow-Fläming der stärkste Wirtschaftsstandort im Nordosten Deutschlands ist. Teltow-Fläming hat dabei mit dem Gesamtergebnis in den Kriterien „Wachstum und Jobs", „Firmengründungen", „Produktivität und Standortkosten" sowie „Einkommen und Attraktivität" auch die Brandenburger Landkreise Dahme-Spreewald und Oberhavel hinter sich gelassen.

Weiterlesen ...

CDU lehnt Leitlinien der Landesregierung zur Kommunalreform ab! - SPD und Linke brechen Wahlversprechen und wollen bürgerferne Kommunalverwaltungen schaffen

Zur Vorlage der Leitlinien zur geplanten Kommunalreform durch die Landesregierung erklärt der Vorsitzende des CDU-Kreisverbandes Teltow-Fläming und CDU-Landtagsabgeordnete Danny Eichelbaum:

Die von der Landesregierung vorgelegten Leitlinien zur Kommunalreform lehnen wir ab. Sie sind unausgegoren, bürgerfern und kommunalfeindlich.

Weiterlesen ...

CDU Teltow-Fläming verurteilt Brandanschlag auf geplantes Flüchtlingsheim in Wünsdorf

Hierzu erklärt der Vorsitzende des CDU-Kreisverbandes Teltow Fläming und CDU-Landtagsabgeordnete Danny Eichelbaum:

„ Die CDU verurteilt den von 2 rechtsextremistischen Tätern verübten Brandanschlag auf das geplante Flüchtlingsheim in Wünsdorf. Die hinterhältige und feige Tat der beiden Männer ist beschämend und macht mich fassungslos. Unser Dank gilt den Polizeibeamten vor Ort, die durch ihr schnelles Agieren, größere Schäden verhindern und die beiden Beschuldigten festnehmen konnten.

Weiterlesen ...

Unterstützung für SBAZV - CDU lehnt Biotonnen im Landkreis Teltow Fläming ab

Hierzu erklärt der Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion Teltow-Fläming, Danny Eichelbaum:

"Die CDU-Kreistagsfraktion Teltow Fläming lehnt die Einführung einer flächendeckenden mit zusätzlichen Gebühren verbundenen Bioabfalltonne ab. Wir unterstützen die Haltung des SPAZV und ihres Verbandsvorstehers Lutz Patzold. Das bisherige Verwertungssystem des SBAZV hat bisher gut funktioniert und muss nicht unnötig verändert werden. Eine funktionierende und umweltschonende Abfallbeseitigung wird durch den SBAZV im Landkreis Teltow-Fläming gewährleistet.

Weiterlesen ...

dafuer-TF

SUCHE

KONTAKT

Danny Eichelbaum MdL
Wahlkreisbüro

Brandenburgische Straße 110
14974 Ludwigsfelde

Tel: 03378 / 548 08 88
Fax: 03378 / 548 08 86
patricknelte
Ansprechpartner: Patrick Nelte
info@danny-eichelbaum.de

Büro im Landtag

Landtag Brandenburg
Alter Markt 1
14467 Potsdam

Tel.: 0331 / 966 14 26

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.