info@danny-eichelbaum.de       03378 / 548 08 88

Presseecho / Teltow-Fläming

Ehrenamt in Teltow-Fläming - Engagierte Einwohnerinnen und Einwohner des Landkreises wurden geehrt

Luckenwalde. In diesem Jahr kam alles anders: Trotz intensiver Bemühungen, die Feierstunde zum Tag des Ehrenamtes 2020 mit angemessenem Hygienekonzept am 3. Dezember im Kreishaus umzusetzen, musste sie auf Grund des aktuellen Infektionsgeschehens abgesagt werden. Landrätin Kornelia Wehlan und Kreistagsvorsitzender Danny Eichelbaum wollten es dennoch nicht versäumen, die Ehrungen zu übergeben. In diesem Jahr „mit Abstand“ – also postalisch, aber dennoch nicht mit weniger Würdigung.

„In Zeiten der Corona-Pandemie steht auch das ehrenamtliche Engagement vor großen Herausforderungen und erlangt zugleich eine besondere Bedeutung. In Deutschland engagieren sich etwa 30 Millionen Menschen ehrenamtlich. Ohne dieses Engagement würde es eine Vielzahl von Angeboten nicht geben – auch nicht im Landkreis Teltow-Fläming. Es geht um das Leben und die Gemeinschaft, und beides können wir zusammen prägen können. Die Menschen sind es, die unseren Landkreis so l(i)ebenswert machen. Und dafür danke ich ihnen von Herzen“, betont Landrätin Kornelia Wehlan.

Weiterlesen ...

Ehrenamt in Teltow-Fläming

Engagierte Einwohnerinnen und Einwohner des Landkreises wurden geehrt - Veranstaltung konnte leider nicht stattfinden

In diesem Jahr kam alles anders: Trotz intensiver Bemühungen, die Feierstunde zum Tag des Ehrenamtes 2020 mit angemessenem Hygienekonzept am 3. Dezember 2020 im Kreishaus umzusetzen, musste sie auf Grund des aktuellen Infektionsgeschehens abgesagt werden.

Landrätin Kornelia Wehlan und Kreistagsvorsitzender Danny Eichelbaum wollten es dennoch nicht versäumen, die Ehrungen zu übergeben. In diesem Jahr "mit Abstand" - postalisch, dennoch nicht mit weniger Würdigung.

[...]

weiterlesen: http://www.teltow-flaeming.de/de/aktuelles/2020/12/tag-des-ehrenamtes.php

Quelle: Landkreis Teltow-Fläming, 05.12.2020

Teltow-Flämings Kreistag könnte bald online tagen

Viele Politiker in Teltow-Fläming wollen gerade in Corona-Zeiten verantwortungsvoll handeln und sich nicht mehr persönlich treffen. Doch das ist nicht so einfach. Der IT-Chef im Luckenwalder Kreishaus erklärt, warum.

Durchschnittlich 30 Menschen stecken sich in Teltow-Fläming täglich mit dem Coronavirus an – trotzdem treffen sich die Mitglieder des Kreistags derzeit persönlich im Kreishaus für die Sitzungen der verschiedenen Fachausschüsse. Viele Politiker stören sich nun aber daran. „Ich hätte mir angesichts der Infektionszahlen lieber eine Videokonferenzkonferenz gewünscht“, sagte der Vorsitzende des Haushalts- und Finanzausschusses, Helmut Barthel (SPD) am Montag.

Immerhin hatte das Land im Frühjahr extra ein neues Gesetz verabschiedet, damit sich politische Gremien ab sofort digital per Video- oder Audiositzung virtuell treffen können. Im Haushalts- und Finanzausschuss des Kreises diskutierten Politiker und Verwaltung am Montag über den Status Quo der Digitalisierung – getroffen haben sie sich gezwungenermaßen aber wieder persönlich im Kreistagssaal in Luckenwalde.

Weiterlesen ...

Volkstrauertag in Teltow-Fläming: Gedenken für die Opfer von Krieg und Gewalt

Politiker, Einwohner und Kirchenvertreter gedachten zum Volkstrauertag der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft. Doch wegen der aktuellen Corona-Situation galten besondere Regeln.

Am Volkstrauertag wurde an mehreren Orten in Teltow-Fläming der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft gedacht, doch wegen der strengen Corona-Vorschriften musste die Tradition diesmal unter besonderen Bedingungen umgesetzt werden.

Mit Maske und Abstand

In Luckenwalde trafen sich am Sonntagvormittag Vertreter der Stadt, der Stadtverordneten und der Parteien am Waldfriedhof. Wer teilnehmen wollte, musste auch unter freiem Himmel eine Maske tragen, seine Kontaktdaten hinterlassen und die Sicherheitsabstände einhalten.

Weiterlesen ...

dafuer-TF

SUCHE

TERMINE

No events to display

facebook

xing-logo

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.