info@danny-eichelbaum.de       03378 / 548 08 88

Presseecho / Teltow-Fläming

Danny Eichelbaum im Interview - Amtsgericht und Polizeiwache müssen in Zossen erhalten bleiben

Angesichts der Diskussion um die Konsequenzen des durch Brandstiftung zerstörten Haus der Demokratie in Zossen fordern die CDU-Landtagsabgeordneten Sven Petke und Danny Eichelbaum die Landesregierung auf, das Amtsgericht und die Polizeiwache in Zossen zu erhalten. Der BlickPunkt sprach mit Danny Eichelbaum über die Gründe.

BlickPunkt:Die letzten Vorfälle in Zossen haben gezeigt, das die Polizeipräsenz nicht verkleinert, sondern  eigentlich verstärkt werden muss. Wie sehen Sie das?

Weiterlesen ...

Plädoyer für Gericht und Polizeiwache

Angesichts der Diskussion um die Konsequenzen des durch Brandstiftung zerstörten Hauses der Demokratie in Zossen fordern die CDU-Landtagsabgeordneten Sven Petke und Danny Eichelbaum die Landesregierung erneut auf, das Amtsgericht und die Polizeiwache in Zossen zu erhalten. „Wir benötigen in Zossen eine sachliche Auseinandersetzung mit der Frage, wie es dazu kommen konnte, dass ein 16-jähriger Junge mit vermutlich rechter Gesinnung ein Gebäude in Brand gesetzt hat, das nicht nur mit dem Namen für Demokratie und Toleranz stand“, so die CDU-Politiker.

Weiterlesen ...

Justizminister im Amtsgericht Zossen - Volkmar Schöneburg spricht sich für den Erhalt aus und erhält Unterstützung

Der Kampf um den Erhalt des Zossener Amtsgerichtes geht weiter. Gestern machte sich Brandenburgs neuer Justizminister Volkmar Schöneburg (Die Linke) persönlich ein Bild vor Ort.

Er hatte zuvor verlautbaren lassen, die Amtsgerichte – anders als seine Vorgängerin Beate Blechinger (CDU) – erhalten zu wollen. Das bestätigte auch der SPD-Landtagsabgeordnete Christoph Schulze, der erst in dieser Woche ein ausführliches Gespräch mit dem Minister hatte. „Der Justizminister machte noch einmal klar, dass er Gerichtsschließungen für den falschen Weg hält und die Justiz Bürgernähe behalten muss“, so Schulze in einer Pressemitteilung. Er sei sehr erfreut, in Schöneburg endlich einen Partner für eine bürgernahe Politik im Justizbereich gefunden zu haben. „Ich glaube, mit dem Minister können wir gemeinsam darauf hinwirken, dass das Amtsgericht Zossen erhalten bleibt“, so der SPD-Politiker.

Weiterlesen ...

dafuer-TF

SUCHE

TERMINE

No events to display

facebook

xing-logo

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.