info@danny-eichelbaum.de       03378 / 548 08 88

Pressemitteilungen / Teltow-Fläming

CDU gedenkt Attentat vom 20. Juli 1944 in Rangsdorf - Absage an Diktatur, Willkür und Gewalt

Der stellvertretende CDU-Landesvorsitzende Sven Petke, der CDU-Kreisvorsitzende und CDU-Landtagskandidat Danny Eichelbaum, die CDU-Bundestagskandidatin Dr. Tamara Zieschang und der CDU-Landtagskandidat Dr. Ralf von der Bank sowie weitere örtliche Vertreter der CDU legten heute am Gedenkstein für Oberst Claus Schenk Graf von Stauffenberg und Oberleutnant Werner von Haeften in Rangsdorf anlässlich des 65. Jahrestages des deutschen Widerstandes am 20.07.1944 einen Kranz nieder.

Es ist Zeit, dass jetzt etwas getan wird. Derjenige allerdings, der etwas zu tun wagt, muss sich bewusst sein, dass er wohl als Verräter in die deutsche Geschichte eingehen wird. Unterlässt er jedoch die Tat, dann wäre er ein Verräter vor seinem eigenen Gewissen.“ - Claus Schenk Graf von Stauffenberg

Weiterlesen ...

Die CDU fordert den Erhalt der Zossener Polizeiwache

Angesichts der enormen Kosten, die der Neubau der Ludwigsfelder Polizeiwache erfordert, erklären die CDU Landtagskandidaten, Ralf von der Bank und Danny Eichelbaum zusammen mit Michael Wolny und Hermann Kühnapfel (alle vier Mitglieder des Kreistages und Landesparteitagsdelegierte), dass der neue Landtag und die künftige Landesregierung die Beschlüsse zur Schließung der Zossener Polizeiwache rückgängig machen müssen.

Allerdings kann das Sommertheater des Landtagsabgeordneten Schulze nicht darüber hinweg täuschen, dass die Stelleneinsparungen bei der Polizei von der SPD Landtagsfraktion getragen wurden. Christoph Schulze als parlamentarischer Geschäftsführer der SPD trägt damit auch die Verantwortung zur Schließung von sechs Wachen bis 2009. Letztendlich hat sein SPD-Finanzminister Rainer Speer alle anderen Minister aufgefordert, finanzielle Mittel in ihren Ressorts einzusparen. Die Zossener Polizeiwache soll somit auf dem SPD Altar geopfert werden.

Weiterlesen ...

Kummersdorf-Gut benötigt ein tragfähiges Museumskonzept

Die ehemalige Heeresversuchsstelle in Kummersdorf/Sperenberg ist das größte technische Denkmal in Brandenburg. Das 3.500 Hektar große Areal diente von 1875 bis 1945 der Erforschung, Entwicklung und Erprobung von Waffen und Militärtechnik. Hier plante und baute Werner von Braun die ersten Raketen, der Geburtsort des Fluges zum Mond!  "Der Förderverein der Versuchsstelle sollte bei dem Aufbau eines Museums für Militärgeschichte durch das Land stärker unterstützt werden. Ziel sollte es dabei sein, neben dem Museum auch das Angebot von Führungen über das Gelände der ehemaligen Heeresversuchsstelle weiter auszubauen. Hierzu müssen Teile des Geländes besser zugänglich gemacht und vor allem Denkmäler, wie beispielsweise das Offizierscasino gesichert und saniert werden.", so Danny Eichelbaum bei einem Vororttermin.

Weiterlesen ...

CDU verlangt vom Landrat Entschuldigung

Zu den ehrverletzenden Äußerungen des Landrates gegenüber dem CDU-Kreistagsabgeordneten Dr. Ralf von der Bank in der Sitzung des Kreistages am 22.06.2009 erklärt der Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion, Danny Eichelbaum:

„Mit Sorge und völligem Unverständnis hat die CDU-Kreistagsfraktion Teltow-Fläming die ehrverletzenden Äußerungen des Landrates Peer Giesecke gegenüber dem CDU-Kreistagsabgeordneten Dr. Ralf von der Bank in der Sitzung des Kreistages am 22.6.2009 vernommen. Unser Fraktionskollege Dr. Ralf von der Bank hat von seinem in der Kommunalverfassung und der Geschäftsordnung des Kreistages verbrieften Recht Gebrauch gemacht, Fragen an die Kreisverwaltung zu einer kreiseigenen Gesellschaft zu stellen. Hierbei bezog er sich völlig legitim auf einen Prüfbericht der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, welcher im öffentlichen Teil des Wirtschaftsausschusses beraten worden ist.

Weiterlesen ...

dafuer-TF

SUCHE

TERMINE

  • 27.10.2020. 09:00: Sitzung der CDU-Landtagsfraktion Brandenburg - Potsdam
  • 27.10.2020. 11:00: Sitzung des CDU-Arbeistkreises Innen-und Rechtspolitik - Potsdam
  • 28.10.2020. 10:00: Haushaltsklausurtagung der CDU-Landtagsfraktion - Diedersdorf
  • 28.10.2020. 19:00: Sitzung der Stadtverordnetenversammlung Jüterbog - Jüterbog

facebook

xing-logo

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.